Die neuen Ohrhörer von Google fungieren als bidirektionale Übersetzer in Ihrem Ohr

WENN SIE ein Google Pixel-Telefon haben, können Sie bald 40 Sprachen sprechen. Alles, was Sie brauchen, ist ein Paar der Earbuds, die Google letzte Woche in San Francisco angekündigt hat. Diese können verwendet werden, um Anrufe zu tätigen und Musik zu hören – aber sie bieten auch eine bidirektionale Übersetzung auf Abruf.

Um in einer der unterstützten Sprachen zu sprechen, verwenden Sie die Ohrhörer, um auf Google Assistant und die Google Übersetzer App zuzugreifen. Wenn Sie beispielsweise auf das Ohrhörer drücken und „Lass mich Deutsch sprechen“ sagen, wird beispielsweise die Übersetzung Ihrer Rede ins Deutsche eingeleitet und die Ergebnisse auf den Lautsprechern des Telefons wiedergegeben. Übersetzte Antworten werden über die Ohrhörer gehört.

„Es ist so, als ob Sie überall einen eigenen Übersetzer mit Ihnen haben“, schrieb Produktmanager Adam Champy von Pixel Buds in einem Blogbeitrag. Es ist nicht ganz Ihr eigenes – die eigentliche Übersetzung findet in einem Google-Datenzentrum statt – aber die Stimme, die die übersetzten Wörter spricht, wird auf Ihrem Telefon verarbeitet.

Die Earbuds, die im kommenden Monat für £ 159 in Großbritannien ausgeliefert werden, stehen noch nicht zum Testen zur Verfügung, sagte ein Google-Sprecher gegenüber New Scientist. Das heißt, es ist noch nicht klar, wie bequem die Ohrhörer sind, oder ob ihre Akkulaufzeit von 5 Stunden ausreichend ist.

Bestehende Techniker haben bereits einen ähnlichen Job, einschließlich der Google Translate App und des Skype Translator. Wenn also die Ohrhörer die Erfahrung nicht verbessern, bleiben sie möglicherweise nicht hängen.

Dieser Artikel erschien in Druck unter der Überschrift „Googles In-Ear-Übersetzer Kumpel“

Werbung


Weitere Informationen. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie ein zusätzliches Gerät an Ihren Computer anschließen können und Anweisungen zum korrekten Anschließen benötigen, können Sie die Suchleiste auf dieser Website (oben rechts auf einer beliebigen Seite) verwenden oder uns schreiben.

Um ein Computergerät verwenden zu können, ist Software (Treiber) erforderlich. Es wird empfohlen, die mit Ihrem Computer gelieferte Originalsoftware zu verwenden.

Wenn Sie die Software nicht haben und sie nicht auf der Website des Herstellers des Computergeräts finden können, helfen wir Ihnen. Teilen Sie uns das Modell Ihres Druckers, Scanners, Monitors oder eines anderen Computergeräts sowie die Version des Betriebssystems mit (z. B. Windows 10, Windows 8 usw.).

Suchen nach Informationen zum Betriebssystem in Windows 10

Suchen von Betriebssysteminformationen

Suchen nach Informationen zum Betriebssystem in Windows 7, Windows 8, Windows 8.1. Weiter lesen.

Das Betriebssystem deines Mac ermitteln (Ermittle mithilfe der Option "Über diesen Mac" die Version des auf deinem Mac installierten Mac-Betriebssystems und ob es sich dabei um die aktuelle Version handelt).

Wähle im Apple-Menü in der Bildschirmecke die Option "Über diesen Mac". Daraufhin wird der Name der macOS-Version, z. B. macOS Mojave, gefolgt von der Versionsnummer angezeigt. Wenn du auch die Build-Nummer kennen musst, klicke auf die Versionsnummer, um sie anzuzeigen.

Treiber für ComputerSo installieren Sie einen Treiber, wenn keine Setup.exe-Datei vorhanden ist. Ein Treiberpaket, das Sie heruntergeladen haben, umfasst keine Installationsprogrammanwendung (wie setup.exe oder install.msi). In diesen Fällen können Sie die Setup-Information-Datei (. INF) zur manuellen Installation des Treibers.
Die für jeden Computer am dringendsten benötigte SoftwareDie für jeden Computer am dringendsten benötigte Software - Wenn Sie einen neuen Computer gekauft oder das Betriebssystem neu installiert haben, finden Sie auf dieser Seite der Website die erforderliche Software und Anweisungen zur Installation.
Computer-Netzteil6 Wissenswertes beim Kauf eines Netzteils - Netzteile sind nicht so glamourös wie Prozessoren und Grafikkarten, aber sie sind eine wichtige PC-Komponente, die Sie absolut nicht übersehen können. Folgendes sollten Sie beim Kauf beachten.
Ein Treiber ist ein Computerprogramm oder Softwaremodul, das die Interaktion mit angeschlossenen, eingebauten (Hardware) oder virtuellen Geräten steuert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code