Die 8 besten PC-Video-Karten für 2017 unter $ 250 kaufen

Während Konsolenspiele die Aufmerksamkeit auf sich ziehen, bleibt das PC-Spiel für Millionen von Spielern eine bewährte Erfahrung. Und die Grafikkarte ist eine wesentliche Komponente zum Spielen der neuesten und besten Spiele. Da neue Releases anspruchsvoller sind, könnte ein Upgrade Ihrer Grafikkarte eine Notwendigkeit sein. Mit einem Budget, wenn es um den Kauf einer neuen Grafikkarte geht? Werfen Sie einen Blick auf die besten Optionen, die Sie für unter 250 kaufen können.

Beste Gesamtnote: EVGA GeForce GTX 1060

Die GeForce GTX 1060 Gaming-Karte von EVGA verfügt über eine neue und innovative Technologie, die es Ihnen ermöglicht, den Preis von 250 US-Dollar zu erreichen. Mit der neuen NVIDIA Pascal-GPU-Architektur bietet die GTX 1060 eine exzellente Leistung für den Preis (und sogar genug Power für Virtual Reality-Software und darüber hinaus). Der 1060 verbraucht sehr wenig Energie; die wahrscheinliche Spiellast beträgt nur 120-135W. Dank des zusätzlichen energieeffizienten Designs benötigt die Karte nur ein 400-Watt-Netzteil und einen einzigen sechspoligen Stromanschluss, was insgesamt zu einer geringeren Wärmeproduktion führt.

Mit einer Länge von knapp sieben Zentimetern kann der 1060 mehr als nur Spiele mit einer Full-HD-Skalierung von 1920 x 1080 mit Details in der Nähe oder bei maximalen Einstellungen für eine Bildrate von 60 Bildern / s handhaben. Es ist wahrscheinlich, dass Sie auch die Möglichkeit haben, für einige Spiele eine Skalierung von 2560 x 1440 zu verwenden. Dies würde jedoch eine Reduzierung der Qualitätseinstellungen erfordern. Über die Skalierung hinaus bietet der 1060 mehr als genug Saft, um durch VR-Spiele auf dem Oculus Rift und dem HTC Vive Power zu versorgen und die Tür zu einer völlig neuen Spielwelt zu öffnen. Darüber hinaus verspricht die Aufnahme von 6 GB DDR5-Speicher und Übertaktung der Boost-Geschwindigkeit von 1,7 GHz auf über 2 GHz dem durchschnittlichen PC-Gamer eine um 15 Prozent höhere Leistung als vergleichbare Gaming-Karten.

Bester Wert: ASUS Geforce GTX 1060

Dieses Grafik-Rig wird eine Taktfrequenz von 1.708 MHz inklusive eines ziemlich einzigartigen Super Alloy II-Systems liefern. Die mit Kugellagern ausgestattete Lüftereinheit bleibt für lange Zeit (und vor allem bleibt die Kühlung Ihres Computers) erhalten, während die beiden HDMI 2.0-Anschlüsse VR und 4K-fähig machen. Es gibt ein firmeneigenes GPU-Tweak II-System, das mit nur einem Mausklick ein nahtloses Übertakten ermöglicht (entscheidend für ein erweitertes Spiel). Mit weniger als 300 US-Dollar wären Sie kaum in der Lage, eine voll ausgestattete Einheit, Dollar für Dollar, zu finden.

Bestes Budget: MSI GTX 1050 TI 4G OC

Der MSI GTX 1050 TI 4G OC ist mit 75 Watt Leistung eine fantastische Budget-Option für Spieler, die das beste Verhältnis von Leistung zu Leistung suchen. Ein minimales Netzteil von nur 300 Watt wird benötigt, um die Karte vom PC selbst zu versorgen. Glücklicherweise sind keine zusätzlichen Stromanschlüsse erforderlich und die GTX 1050 arbeitet mit vielen OEM-Systemen ohne Probleme. Mit den mitgelieferten 4 GB ROM hat die GTX kein Problem mit der Full-HD-Auflösung bei 60 Bildern / s.

Darüber hinaus gibt es einen einzelnen DisplayPort sowie HDMI- und Dual-Link DVI-D-Videoanschlüsse. Realistisch gesehen ist es ein wenig enttäuschend, dass für jeden der großen digitalen Videoausgänge nur ein Anschluss zur Verfügung steht, aber das ist Teil des Kompromisses mit den preisgünstigen Preisen. Trotzdem bietet die GTX 1050 genug Leistung, um bis zu drei Monitore mit einer maximalen Bildwiederholfrequenz von 240 Hz zu unterstützen. Jenseits der Bildschirmunterstützung ist die GTX knapp sieben Zentimeter lang, wobei die Karte selbst sechs Zentimeter aufnimmt und der letzte Zoll aus dem Kühler besteht. Dies macht die GTX ideal für den Einbau in vorgefertigte oder kompakte Systeme.

Bestes Ultra-Budget: MSI GTX 1050 2GT

Die MSI GTX ist die bei weitem am meisten brieffreundliche Karte auf dieser Liste. Mit einem NVIDIA GeForce GTX 1050 Chipsatz, einer Auflösung von bis zu 7680 x 4320 (mit Dreifach-Monitoren), 2 GB Video-RAM und 128 Bit Speicherbusbreite wird die Leistung nicht enttäuscht. Fügen Sie das zu einem Dual-Fan-Kühlsystem und einem beeindruckenden Amazon-Review-Score hinzu. Sobald Sie dieses Ding auf Ihrem Computer installiert haben, werden Sie das Label „Ultra-Budget“ vergessen.

Beste eSports: EVGA GeForce GTX 1050 SC

Die EVGA GeForce GTX 1050 SC ist klein genug, um in kompakte PCs zu passen und benötigt keine dedizierten Kartenspannungskabel. Sie bietet eine der besten Möglichkeiten, klassische und moderne Spiele zu spielen. Die GTX 1050 gehört zu den jüngsten Erweiterungen der Grafikkarte „Pascal“ von Nvidia und ist eine der schnellsten und effizientesten Möglichkeiten, mit einem Budget zu spielen. Die kompakte Größe von 5,7 Zoll zeichnet sich durch eine maximale Leistung von nur 75 Watt aus und benötigt keinen zusätzlichen 6-poligen Stromanschluss. Es reduziert auch das bisher benötigte 350-Watt-Netzteil auf 300 Watt. Letztendlich reduziert dies die Unterstützung der Karte für ältere PC-Computer, aber der Kompromiss ist die hervorragende Leistung auf moderneren Computern.

Die verbesserte Leistung der Pascal-Karte führt zu klassischen und modernen Spielen, die mit 1080p und 60 fps wunderbar spielen. Die Basistaktgeschwindigkeit von 1417 MHz paart sich mit einer Overlock-Boost-Geschwindigkeit von 1531 MHz und 2 GB GDDR5-ROM, um die Spezifikationen abzurunden. Darüber hinaus bieten die Nvidia-basierten Ansel-In-Game-Fotografie und GameWorks ein interaktives und filmisches Erlebnis mit den modernen Spielen von heute.

Bester Mainstream: Gigabyte GeForce GTX 1060

Die Gigabyte GeForce GTX 1060 Grafikkarte ist alles, was Sie als Mainstream-Gamer möchten, und unterstützt sogar Virtual Reality. Am bemerkenswertesten an dem Design ist das Windforce 2x Kühlsystem mit den 11 Blade Dual 100mm einzigartigen Blade-Lüftern, die abwechselnd drehen, um effektiv Wärmeableitung zu liefern. Gigabyte unterstützt als 3GB GDDR5 ROM-Variante Taktraten von 1.506MHz und 1.708MHz übertaktet, was sowohl für klassische als auch für heutige Spiele mehr als ausreichend Leistung bietet. Darüber hinaus verfügt Gigabyte über einen PCI-Express-Anschluss mit sechs Pings, der nur 120 Watt Leistung benötigt.

Mit einer Länge von 8,8 Zoll ist es definitiv größer als die meisten Grafikkarten, aber Sie werden kaum Probleme haben, es in die heutigen PCs zu integrieren. Einmal in einem Computer beeindruckt das Gigabyte weiterhin mit Unterstützung für bis zu 8K-Display bei 60Hz, was für diese Preisklasse beeindruckend ist. Die Verbindung zu den Displays erfolgt über zwei Dual-Link-DVI-D-Anschlüsse, einen HDMI 2.0- und einen DisplayPort 1.4-Header. Die Stromversorgung erfolgt über einen einzigen 6-poligen Stecker mit einer maximalen Gesamtleistung von 150 Watt, wodurch die Grafikkarte in keiner Weise eingeschränkt werden sollte.

Bester Direct12-Support: Gigabyte Geforce GTX 1050

Mit dieser DirectX 12-kompatiblen Gigbyte-Marken-Karte können Sie Spiele direkt bei voller 1080p mit 60fps rocken. Das Design des Chipset kommt direkt von NVIDIA, die einen reibungslosen und dauerhaften Betrieb mit 128 Bit Speicherbus gewährleistet. Die Boost-Geschwindigkeiten reichen von 7.008 MHz und die Karte selbst verfügt über 2 GB internen Arbeitsspeicher. Und natürlich unterstützt das Ding alle wichtigen Funktionen, die benötigt werden, wenn Sie Ihr Rig mit der DirectX 12-API betreiben.

Zweitplatzierter, Bester Gesamt: MSI Gaming GeForce GTX 1070

Die MSI Armor 1070 Grafikkarte verfügt über einen NVIDIA GeForce GTX 1070 Chipsatz, unterstützt eine Auflösung von 7680 x 4320 und vier separate Displays. Die Taktrate beträgt 8008 MHz. Aber mit dieser ganzen Leistung wird dieses Ding ein ziemlich fortschrittliches Fan-System brauchen, und genau das hat es. Die patentierte TORX 2.0-Ventilatortechnologie sorgt für eine Kühlung, da sie 22 Prozent mehr Luftdruck erzeugt als Standard-Grafikkühler. Der Mechanismus enthält Kugellager im Kern für einen stabilen und langlebigen Betrieb des Systems. Sein thermisches System verwendet 8 mm dicke Kupferrohre für eine bessere Wärmeübertragung (und letztlich eine bessere Kontrolle dieser Wärmeübertragung) und Sie können sogar die LED-Farbe an Ihre Anlage anpassen. Plus bietet es einen besseren Knall für Ihr Geld als das 1080-Äquivalent.

Werbung


Weitere Informationen. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie ein zusätzliches Gerät an Ihren Computer anschließen können und Anweisungen zum korrekten Anschließen benötigen, können Sie die Suchleiste auf dieser Website (oben rechts auf einer beliebigen Seite) verwenden oder uns schreiben.

Um ein Computergerät verwenden zu können, ist Software (Treiber) erforderlich. Es wird empfohlen, die mit Ihrem Computer gelieferte Originalsoftware zu verwenden.

Wenn Sie die Software nicht haben und sie nicht auf der Website des Herstellers des Computergeräts finden können, helfen wir Ihnen. Teilen Sie uns das Modell Ihres Druckers, Scanners, Monitors oder eines anderen Computergeräts sowie die Version des Betriebssystems mit (z. B. Windows 10, Windows 8 usw.).

Suchen nach Informationen zum Betriebssystem in Windows 10

Suchen von Betriebssysteminformationen

Suchen nach Informationen zum Betriebssystem in Windows 7, Windows 8, Windows 8.1. Weiter lesen.

Das Betriebssystem deines Mac ermitteln (Ermittle mithilfe der Option "Über diesen Mac" die Version des auf deinem Mac installierten Mac-Betriebssystems und ob es sich dabei um die aktuelle Version handelt).

Wähle im Apple-Menü in der Bildschirmecke die Option "Über diesen Mac". Daraufhin wird der Name der macOS-Version, z. B. macOS Mojave, gefolgt von der Versionsnummer angezeigt. Wenn du auch die Build-Nummer kennen musst, klicke auf die Versionsnummer, um sie anzuzeigen.

Treiber für ComputerSo installieren Sie einen Treiber, wenn keine Setup.exe-Datei vorhanden ist. Ein Treiberpaket, das Sie heruntergeladen haben, umfasst keine Installationsprogrammanwendung (wie setup.exe oder install.msi). In diesen Fällen können Sie die Setup-Information-Datei (. INF) zur manuellen Installation des Treibers.
Die für jeden Computer am dringendsten benötigte SoftwareDie für jeden Computer am dringendsten benötigte Software - Wenn Sie einen neuen Computer gekauft oder das Betriebssystem neu installiert haben, finden Sie auf dieser Seite der Website die erforderliche Software und Anweisungen zur Installation.
Computer-Netzteil6 Wissenswertes beim Kauf eines Netzteils - Netzteile sind nicht so glamourös wie Prozessoren und Grafikkarten, aber sie sind eine wichtige PC-Komponente, die Sie absolut nicht übersehen können. Folgendes sollten Sie beim Kauf beachten.
Ein Treiber ist ein Computerprogramm oder Softwaremodul, das die Interaktion mit angeschlossenen, eingebauten (Hardware) oder virtuellen Geräten steuert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code