Kann die Scannersoftware nicht finden oder weiß nicht, wie man den Scanner bedient, um Dokumente und Fotos zu scannen

Problembeschreibung: Kann die Software nicht finden und weiß nicht, wie man mit dem Scanner Dokumente und Fotos scannt. Dieses Problem tritt auf, weil einige Drucker, Scanner und All-in-One-Geräte nur über Treiber, aber keine spezielle Software zur Verwaltung des Scanners verfügen. Dieses Problem tritt häufig bei Benutzern vieler Scanner und Multifunktionsgeräte auf (z. B.: Lexmark, Brother, Epson, Toshiba und andere Geräte).

Wenn Sie keine Software zur Verwendung Ihres Scanners oder Multifunktionsgeräts finden (Sie können keine Dokumente und Fotos scannen), können Sie dies mit der Software „Windows-Fax und -Scan“ tun. Diese Software muss nicht installiert werden, da sie sich auf dem Betriebssystem „Windows“ befindet. Lesen Sie unsere Anweisungen, um dieses Problem zu beheben.

Der schnellste und einfachste Weg, „Windows-Fax und -Scan“ zu öffnen, besteht darin, danach zu suchen. Geben Sie „Windows Fax“ in die Suchleiste ein und wählen Sie es in den Suchergebnissen aus. In Windows 10 befindet sich die Suchleiste direkt neben der Schaltfläche „Start“. In früheren Versionen von Windows befindet sich die Suchleiste möglicherweise im Menü „Start“. Wenn Sie lieber nicht suchen möchten, ist „Windows-Fax und -Scan“ über das Menü „Start“ in jeder Windows-Version verfügbar.Windows-Fax und -ScanWindows-Fax und -ScanKlicken Sie im Softwaremenü auf „Neuer Scan“, um zu den Einstellungen zu gelangen. Der Scanner muss mit dem Computer verbunden sein.Klicken Sie im Softwaremenü auf „Neuer Scan“, um zu den Einstellungen zu gelangen. Der Scanner muss mit dem Computer verbunden sein.Sie können die Scannereinstellungen ändern oder auf „Scannen“ klicken, um Dokumente zu scannen

Sie können die Scannereinstellungen ändern oder auf „Scannen“ klicken, um Dokumente zu scannen.

„Windows Fax and Scan“ sieht unter Windows 7, Windows 8 und Windows 10 gleich aus, da Microsoft die Benutzeroberfläche des Programms seit seiner Einführung in Windows Vista nicht aktualisiert hat. Unabhängig davon, welche Version von Windows Sie verwenden, befolgen Sie diese Anweisungen, um ein Dokument oder Foto auf Ihrem MFP oder Standalone-Scanner zu scannen.

Scannen an einen Computer mit dem Windows-Dienstprogramm „Fax und Scan“.

Nachdem Ihr Scanner das Dokument gescannt hat, wird es im Dokumentbereich im Fenster „Windows-Fax und -Scan“ angezeigt. Scrollen Sie im Bereich nach oben und unten, um das gesamte gescannte Dokument anzuzeigen. Auch wenn Sie nichts mit dem gescannten Dokument oder Foto tun, speichert „Windows-Fax und -Scan“ Ihren Scan automatisch als Datei, sodass Sie frühere Scans jederzeit anzeigen können, wenn Sie das Programm öffnen.

Hinweis: Diese Software kann verwendet werden, wenn Sie den Scanner an Ihren Computer angeschlossen und den Gerätetreiber installiert haben. Das Betriebssystem „Windows“ installiert den Treiber möglicherweise automatisch. Wenn das Betriebssystem „Windows“ den Treiber nicht installieren konnte, müssen Sie den Treiber selbst herunterladen und installieren. Bei einigen All-in-One-Geräten müssen Sie nur den Druckertreiber installieren, um die Software „Windows-Fax und -Scan“ zum Scannen von Dokumenten und Fotos zu verwenden. Für andere Geräte müssen Sie den Scannertreiber installieren.

Scannen an einen Macintosh-Computer: Starten Sie „Systemeinstellungen“ und klicken Sie dann auf „Drucker und Scanner“. Fügen Sie einen Drucker hinzu. Mit dem Netzwerk verbundene Drucker werden in der Liste der verfügbaren Drucker angezeigt. Klicken Sie auf „Scannen“ „Scanner öffnen“. Um die Scaneinstellungen anzuzeigen, klicken Sie auf „Details anzeigen“. Wählen Sie die Scannerquelle aus, passen Sie die Scaneinstellungen an und wählen Sie aus, wo Sie das gescannte Dokument speichern möchten. Klicken Sie auf „Scannen“.

Werbung


Weitere Informationen. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie ein zusätzliches Gerät an Ihren Computer anschließen können und Anweisungen zum korrekten Anschließen benötigen, können Sie die Suchleiste auf dieser Website (oben rechts auf einer beliebigen Seite) verwenden oder uns schreiben.

Um ein Computergerät verwenden zu können, ist Software (Treiber) erforderlich. Es wird empfohlen, die mit Ihrem Computer gelieferte Originalsoftware zu verwenden.

Wenn Sie die Software nicht haben und sie nicht auf der Website des Herstellers des Computergeräts finden können, helfen wir Ihnen. Teilen Sie uns das Modell Ihres Druckers, Scanners, Monitors oder eines anderen Computergeräts sowie die Version des Betriebssystems mit (z. B. Windows 10, Windows 8 usw.).

Suchen nach Informationen zum Betriebssystem in Windows 10

Suchen von Betriebssysteminformationen

Suchen nach Informationen zum Betriebssystem in Windows 7, Windows 8, Windows 8.1. Weiter lesen.

Das Betriebssystem deines Mac ermitteln (Ermittle mithilfe der Option "Über diesen Mac" die Version des auf deinem Mac installierten Mac-Betriebssystems und ob es sich dabei um die aktuelle Version handelt).

Wähle im Apple-Menü in der Bildschirmecke die Option "Über diesen Mac". Daraufhin wird der Name der macOS-Version, z. B. macOS Mojave, gefolgt von der Versionsnummer angezeigt. Wenn du auch die Build-Nummer kennen musst, klicke auf die Versionsnummer, um sie anzuzeigen.

Treiber für ComputerSo installieren Sie einen Treiber, wenn keine Setup.exe-Datei vorhanden ist. Ein Treiberpaket, das Sie heruntergeladen haben, umfasst keine Installationsprogrammanwendung (wie setup.exe oder install.msi). In diesen Fällen können Sie die Setup-Information-Datei (. INF) zur manuellen Installation des Treibers.
Die für jeden Computer am dringendsten benötigte SoftwareDie für jeden Computer am dringendsten benötigte Software - Wenn Sie einen neuen Computer gekauft oder das Betriebssystem neu installiert haben, finden Sie auf dieser Seite der Website die erforderliche Software und Anweisungen zur Installation.
ScannersoftwareKann die Scannersoftware nicht finden oder weiß nicht, wie man den Scanner bedient, um Dokumente und Fotos zu scannen. Dieses Problem tritt auf, weil einige Drucker, Scanner und All-in-One-Geräte nur über Treiber, aber keine spezielle Software zur Verwaltung des Scanners verfügen.
Ein Treiber ist ein Computerprogramm oder Softwaremodul, das die Interaktion mit angeschlossenen, eingebauten (Hardware) oder virtuellen Geräten steuert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert